Marken

Sporen


Sie befinden sich hier:

Sogenannte Sporen oder auch Reitsporen werden im Reitsport verwendet und sind ein Teil der Reitbekleidung, welche auf der Rückseite des Reitstiefel des Reiters befestigt werden.

Stübben 1153 Soft Touch

Nur 0 €
von Stübben

Boland 54320 - Westernsporen

Nur 6 €
von Boland

Kerbl Damen Sporen mit

Nur 9 €
von Kerbl

Kerbl Damen Sporen mit

Nur 9 €
von Kerbl

WALDHAUSEN Sporen mit Perlonri...

Nur 10 €
von Waldhausen

WALDHAUSEN Sporen gentle conta...

Nur 14 €
von Waldhausen

Stübben 1169 Dynamic Sporen

Nur 37 €
von Stübben

Sporen SEQ SoftTouch 1153

Nur 39 €
von Stübben

SPRENGER ULTRA FIT EXTRA

Nur 40 €
von Sprenger

10 Produkte in dieser Kategorie

1.) Wofür werden Sporen verwendet?

Sporen dienen dem Reiter dazu, dessen Signale an das Pferd verständlicher ausdrücken. Generell verwendet der Reiter sogenannte Schenkelhilfen um das Pferd zu lenken, bzw. zu steuern. Oftmals jedoch werden diese Schenkelhilfen vom Pferd nicht korrekt oder gar nicht angenommen, weshalb Sporen zum Einsatz kommen können.

Mit Hilfe der Sporen kann der Reiter zum einen wesentlich aktiver auf das Pferd einwirken und grobe und klare Richtungswechsel vorgeben, als auch kleine und präzise Hilfen geben.

Mit Hilfe der Sporen untermauert der Reiter seine Signale deutlich, da diese Signale vom Pferd stärker wahrgenommen werden, als der reine Schenkel.

2.) Wo kommen Sporen zum Einsatz?

Sporen kommen sowohl im Freizeitreiten als auch im professionellen Reitsport, etwa auf Turnieren zum Einsatz.

3.) Sporen oder Gerte?

Oft erreicht uns die Frage, ob lieber eine Gerte oder Sporen verwendet werden sollen, um das Pferd mit weiteren Anweisungen zu erreichen. Wir denken, Sporen und Gerte verfügen grundsätzlich über verschiedene Aufgaben.

Während die Gerte die Hinterhand des Pferdes aktivieren soll, sofern die Schenkelhilfen nicht ausreichen, kommen die Sporen dienen dazu, deine Hilfen zu verfeinern.

Generell empfehlen wir, Sporen nur zu verwenden, sofern du ein versierter Reiter bist, da du Sporen sehr vorsichtig einsetzen musst. Die Gerte hingegen kann auch von dir als Freizeitreiter verwendet werden, jedoch IMMER NUR zum "anticken" des Pferdes.

4.) Kann ich Sporen an Gummi- und Lederreitstiefeln befestigen?

Du kannst deine Sporen sowohl an Gummireitstiefeln als auch an Lederreitstiefeln befestigen. Entweder verfügt der Stiefel über einen sog. Sporenhalter (meistens bei Gummireitstiefeln) oder du bindest die Sporen um deinen Stiefel.

  • folge uns auf